Neuromuskuläre Diagnostik

9
CME-points

Anamnese, extra- und intraorale Untersuchung, übertragene Schmerzen durch myofasziale Triggerpunkte, Muskelfunktions- und Kiefergelenkuntersuchung.

Techniken bei der Anamnese, von sinnvollen Fragebögen bis zum Patientengespräch
Spezifische Muskeln in Kopf und Nacken: Funktion und Palpation.
Kiefergelenke: Funktion und Dysfunktion, Abgrenzung intrakapsulärer Entzündungen, Bewegungseinschränkungen.
Zungendysfunktion und Einflüsse auf die Entwicklung.
Verständnis der Haltung des Unterkiefers, eingebunden in die Kopf- und Körperhaltung.
Sinnvolle Abläufe in der Diagnostik bei chronischen Beschwerden.

Termine und Preise
Neuromuskuläre CMD-Diagnostik
11.06.2021
/ Ab 09:00 Uhr
Erlangen (Germany)
/ Institut für Temporo Mandibuläre Regulation
Regulärer Preis
Standardteilnehmer € 380,00