Quality of Cancer Care“ (QoCC)

CME-Punkte

Im Fokus steht die Qualität der onkologischen Versorgung. Anders als andere Veranstaltungen greift der QoCC aber keine einzelnen Aspekte auf. Vielmehr geht es um eine Verknüpfung aller wichtigen Themen ‒ von der onkologischen Leitlinie über die Zertifizierung und Dokumentation bis hin zu klinischen Studien sowie der Versorgungsforschung. Die Idee zu diesem Kongress entstand aus der Erfahrung, dass es häufig die Schnittstellen zwischen den Bereichen sind, an denen es in der Qualitätsentwicklung der Krebsversorgung zu Reibungsverlusten kommt. Das gewählte Format des QoCC, eine Kombination aus Tutorials, Vorträgen, Diskussionsrunden und Posterpräsentationen, bietet eine ausgezeichnete Plattform für einen konstruktiven Gedanken- und Erfahrungsaustausch zur Minimierung von Hindernissen und Reibungsverlusten.

Die Teilnehmer des QoCC sind Experten aus den folgenden Bereichen und Institutionen:



Tumordokumentation, Krebsregister

Leitlinienentwicklung

Zertifizierung, zertifizierte Zentren

Versorgungsforschung, Gesundheitsökonomie

Biometrie, Public Health, Epidemiologie, medizinischer Informatik, CROs, klinischer Forschung

Hersteller von KIS-Systemen

Vertreter von Krankenkassen

Vertreter von Patientenorganisationen

Fachmedien

Termine und Preise
28.03. - 29.03.2019
Berlin (Deutschland)
Preis: keine Angaben