Psychosomatische Grundversorgung - Anerkannte Curriculäre Weiterbildung

50
CME-Punkte

Die Teilnahme an diesem Seminar und an der zusätzlich angebotenen Balintgruppenarbeit ist Voraussetzung für den Erwerb der Facharztbezeichnungen Gynäkologie und Geburtshilfe, Allgemeinmedizin und Innere Medizin sowie weiterer Facharztrichtungen mit Patientenbezug.

Das Kompaktseminar PSYCHOSOMATISCHE GRUNDVERSORGUNG vermittelt grundlegende und gebietsspezifische Kenntnisse, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer befähigen, Patienten mit psychosomatischen und somatopsychischen Erkrankungen zu erkennen (Simultandiagnostik) und Behandlungsangebote zu machen. Es beinhaltet die Einführung in die Diagnosestellung und die Grundlagen der Behandlungs- und Interventionstechniken in einer vertrauensvollen Arzt-Patient-Beziehung. Um den Transfer in die Praxis zu erleichtern und zu fördern, werden sowohl anhand
eigener Fälle als auch anhand von Musterfällen Rollenspiele durchgeführt. Die wichtigste Aufgabe des Kompaktseminars liegt in der Förderung professioneller kommunikativer Kompetenz bei herausfordernden Gesprächen.

Termine und Preise
22.09. - 28.09.2018
/ Ab 08:15 Uhr
Sylt (Deutschland)
/ Congress Centrum Sylt
Regulärer Preis
Standardteilnehmer € 1.250,00





Informationen anfordern

Psychosomatische Grundversorgung - Anerkannte Curriculäre Weiterbildung

Bitte auswhlen.
  • Anrede:*
###_DT45_###
###_DT46_###
  • Anrede: *
Bitte geben Sie einen Vornamen ein.
Bitte geben Sie einen Nachnamen ein.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein.