Pädiatrie zum Anfassen, Fortbildungsveranstaltung mit Seminaren (am 14. Juli)

Ein Medium zur positiven Kontaktaufnahme und zur Entspannung ängstlicher Patienten
Wenn Kinder mit starken Angstgefühlen ins Krankenhaus und in die ärztliche Praxis kommen, braucht es viel Zeit, die Angst zu reduzieren und einen positiven Kontakt herzustellen; häufig gelingt das nur schwer, manchmal gar nicht. Hier hat sich das Therapeuti-sche Zaubern als leicht zu erlernende Methode bewährt, die allen Beteiligten schnell Entspannung und spürbare Entlastung bringt.

Therapeutisches Zaubern als Kombination aus Hypnotherapie und Zauberkunst arbeitet mit Konzentration und Entspannung zugleich und ist daher gut geeignet, unruhige Patienten zur Ruhe kommen zu lassen. Leicht und spielerisch wecken Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Patienten und bauen in relativ kurzer Zeit einen positiven Kontakt auf. Dies ist eine wichtige Voraussetzung für die Mitarbeit Ihrer Patienten bei der Behandlung. In der Entspannung können sich Ängste lösen und die Konzentration auf die Zauberkunststük-
ke lässt vor allem bei Kindern die Unannehmlichkeiten der Behandlung so weit in den Hintergrund treten, dass sie als deutlich weniger schlimm und schmerzhaft wahrgenommen werden. Die Fortbildung ist so aufgebaut, dass alle \\\"Zauberlehrlinge\\\" gleich am nächsten Tag ihre kleinen Patienten und coole Teenager zur Mitarbeit und Kooperation verzaubern können.

Inhalt der Fortbildung: • Erlernen therapeutischer Zauberkunststücke • Einüben tricktechnischer Fertigkeiten • Einführung in die hypnotherapeutische Sprache • Aufbau einer magischen Atmosphäre • Zauberhafte Entspannung ängstlicher Eltern



Anmeldung nach dem 22.06.2018
Mitglieder 140€
Nichtmitglieder 180€
Assistenzärzte 120€
Medizinische Fachangestellte 100€
Grundkurs Entwicklungsdiagnostik für Ärztinnen/Ärzte 200€
Grundkurs Entwicklungsdiagnostik für MFA‘s 100€
Seminar „Therapeutisches Zaubern“ 140€

Termine und Preise
13.07. - 14.07.2018
/ Ab 08:30 Uhr
Offenburg (Deutschland)
/ Reithalle im Kulturforum
Regulärer Preis
Standardteilnehmer € 200,00