Kompaktseminar Spezielle Schmerztherapie - Anerkannte Curriculäre Weiterbildung

80
CME-Punkte

Dieses interdisziplinäre Seminar basiert auf den Vorgaben und Empfehlungen der Muster- Weiterbildungsordnung der Bundesärztekammer zum Erwerb der Zusatzbezeichnung SCHMERZTHERAPIE , die von Fachärzten aller Disziplinen erworben werden kann.

Im Seminar wird dargestellt, welche Einflüsse die Schmerzverarbeitung aus der Balance bringen können und es werden Behandlungsansätze bei chronisch schmerzkranken Patienten aufgezeigt.

Der Kurs ist eine der Voraussetzungen zur Abrechnung von Akupunkturbehandlungen mit
den gesetzlichen Krankenkassen.

Sie arbeiten größtenteils in Kleingruppen anhand von Fallbeispielen, so dass das erworbene Wissen sicher in die praktische Anwendung übertragen werden kann. Das Seminar SPEZIELLE SCHMERZTHERAPIE ist als Fortbildung und um Erwerb der Zusatzbezeichnung anerkannt.

Termine und Preise
19.10. - 26.10.2019
/ Ab 07:45 Uhr
Sylt (Deutschland)
/ Congress Centrum Sylt
Regulärer Preis
Standardteilnehmer € 1.350,00