Intensivkurs Ellenbogen und Unterarm

CME-Punkte

Operationstechniken am anatomischen Präparat

Vertiefte Betrachtung im funktionellen Zusammenhang der komplexen Verletzungen der oberen Extremität.
Ziel ist, die Individualität von Verletzungen, deren maßgeschneiderte Auflösung und insbesondere die praktische Umsetzung zu vermitteln.
U. a. sind die Luxationsfrakturen des Unterarms, das distale Radioulnargelenk und der TFCC zum Komplex der Ellenbogenverletzungen sowie die Endoprothetik Bestandteile des Programms

Termine und Preise
Intensivkurs Ellenbogen und Unterarm - Operationstechniken am anatomischen Präparat
25.01. - 26.01.2019
/ Ab 16:30 Uhr
Hannover (Deutschland)
Regulärer Preis
AIOD-Mitglieder € 350,00
Nicht-Mitglieder € 450,00