Faszination Viszeralchirurgie

CME-Punkte

In kleinen Teams werden am Tiermodell grundlegende Operationstechniken der Viszeralchirurgie erlernt und trainiert. Alle Teilnehmer haben unter realitätsnahen Bedingungen drei Tage lang Gelegenheit ihre chirurgischen Fertigkeiten zu erproben und zu erweitern.

Programm:

- Begrüßung und Einführung

- Lernen in der Chirurgie

- Einführung: Nahtmaterialien in der Viszeralchirurgie

- Optionale Betriebsführung durch die Fertigung der Aesculap AG

- Einführung: Darmresektionen und Darmanastomosen, Strikturoplastiken, Stoma-Anlage

- Workshop - Teil 1: Praktische Darmchirurgie am Lebendtier: Resektionen und Anastomosen, Strikturoplastik

- Einführung: Magenresektionen, Gastrektomie, Gastroenterostomie

- Workshop - Teil 2: Praktische Magenchirurgie am Lebendtier

- Einführung: Leberresektionen und Gallenwegschirurgie

- Workshop - Teil 3: Praktische Leber-, Gallenblasen- und Gallenwegschirurgie am Lebendtier

- Workshop - Teil 4: Praktische Gallenblasen- und Gallenwegschirurgie, Leberresektionen am Lebendtier

- Einführung: Operationen an Pankreas und Milz, Gefäßchirurgie

- Workshop - Teil 5: Praktische Übungen an Pankreas und Milz, Vertiefung einzelner Operationstechniken am Lebendtier

- Workshop - Teil 6: Praktische Übungen an Pankreas und Milz, Vertiefung einzelner Operationstechniken am Lebendtier

- Abschlussbesprechung

Termine und Preise
08.11. - 11.11.2018
/ Ab 17:00 Uhr
Tuttlingen (Deutschland)
/ AESCULAP AKADEMIE GMBH
Regulärer Preis
Standardteilnehmer € 799,00





Informationen anfordern

Faszination Viszeralchirurgie

Bitte auswhlen.
  • Anrede:*
###_DT45_###
###_DT46_###
  • Anrede: *
Bitte geben Sie einen Vornamen ein.
Bitte geben Sie einen Nachnamen ein.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein.