DDG DIABETES UPDATE 2019

CME-Punkte

14. DDG-Diabetologie-Update-Seminar

Die rasante Entwicklung neuer Therapieansätze und -konzepte führt zu einer kaum noch überschaubaren Flut von wissenschaftlichen Veröffentlichungen – für den einzelnen Arzt wird es immer aufwändiger, dabei den Überblick zu behalten. Hierfür bietet das Diabetologie-Update-Seminar optimale Fortbildungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau.

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Andreas Hamann, Bad Homburg, Dr. Helmut Kleinwechter, Kiel, Prof. Dr. Stephan Martin, Düsseldorf, und Prof. Dr. Michael Stumvoll, Leipzig, wird im Rahmen einer zweitägigen Veranstaltung der aktuelle, internationale Stand des klinisch relevanten Wissens zur Diabetologie dargestellt. Das Besondere am Diabetes-Update-Konzept: Die Referenten selektieren nicht nur die wichtigsten Studien des vergangenen Jahres, sondern beurteilen zusätzlich die Studienergebnisse hinsichtlich der davon abzuleitenden Konsequenzen für den klinischen Alltag. Mit diesem einzigartigen Fortbildungskonzept fungiert das Diabetologie-Update-Seminar als Lotse durch den kaum noch überschaubaren jährlichen Output an Veröffentlichungen zu diabetologisch relevanten Themen und validiert deren Bedeutung für den Alltag in Klinik und Praxis.

Termine und Preise
29.03. - 30.03.2019
/ Ab 09:45 Uhr
Mainz (Deutschland)
/ Congress Centrum Mainz GmbH Rheingoldhalle
Regulärer Preis
Frühbucher € 350,00
Reduziert € 425,00
Regulär € 550,00
Sponsoring-bereinigte Gebühr - Frühbucher € 565,00
Sponsoring-bereinigte Gebühr € 640,00
Team-Ticket 1 für Klinik und Praxis - 1 Arzt + 1 Assistent (z. B. Assistenzarzt, Diabetesberater) € 675,00
Team-Ticket 2 für Klinik und Praxis - 1 Arzt + 2 Assistenten (z. B. Assistenzarzt, Diabetesberater) € 950,00