Curriculum Implantologie - FORTGESCHRITTENE TECHNIKEN IN DER IMPLANTOLOGIE

18
CME-Punkte

Sinusbodenelevation, anatomische Grundlagen, Instrumente und Materialien – step-by-step-Beschreibung

Augmentationsmaterialien, partikulierte Materialien

Resorbierbare und nicht resorbierbare Membranen

Anwendung von PRF

Augmentationstechniken für Hart- und Weichgewebe, Knochenblocks, GBR, GTR

Chirurgische Techniken: Bone Spreading, Bone Splitting etc.

Provisorische Versorgung bei Sofortbelastung, Einzelzahnrestaurationen, komplexen Fällen

Komplikationsmanagement

Live-OP´s mit Sinuslift (geschlossen und offen), Sofortimplantation, Sofortbelastung

Hands-on-Übungen

Live-OP

Lernerfolgskontrolle

Termine und Preise
08.02. - 09.02.2019
Herne (Deutschland)
Preis: keine Angaben