Bronchoskopiekurs

Sehr verehrte Kolleginnen,
sehr verehrte Kollegen,
wir möchten Sie sehr herzlich zu unserem Kurs Bronchoskopie in der Intensivmedizin in Rendsburg einladen. Die flexible Bronchoskopie ist aus der Diagnose und Therapie von Patienten auf der Intensivstation nicht mehr wegzudenken. Die selbstständige Anwendung dieser Methode erfordert spezielle Kenntnisse des Unter- suchers über Indikationen, Vor- und Nachsorge, Durchführung und Befunderhebung. Der Kurs richtet sich speziell an die Bedürfnisse von Bronchoskopie-Einsteigern, die vor ihrer Ausbildung auf der Intensivstation stehen oder bereits dort tätig sind. Ziel des Kurses ist es, Ihnen in einem kompakten Format das Wesentliche der Bronchoskopie für den Intensivmediziner zu vermitteln. Es werden dabei u. a. anatomische als auch technische Grundlagen sowie Einsatzgebiete in der Intensivmedizin und typische Befunde vermittelt, bevor Unter- suchungstechniken am Simulator geübt werden.
Wir freuen uns, Ihnen in Rendsburg einen Bronchoskopiekurs anbieten zu können, der sich primär an den Anfänger wendet und in einer bewusst klein gewählten Gruppe viel Raum zum Üben, Diskutieren und Austausch von Fragen, Problemen und Erfahrungen bieten soll.
Wir würden uns freuen, Sie am 27. April 2019 in Rendsburg begrüßen zu dürfen.
Herzlichst,
Dr. med. Nils Haake Dr. med. Kevin Pilarczyk
Chefarzt der Klinik Oberarzt der Klinik
für Intensivmedizin für Intensivmedizin

Termine und Preise
27.04. - 28.04.2019
Rendsburg (Deutschland)
Regulärer Preis
Standardteilnehmer € 160,00