AUFSTIEGSFORTBILDUNG ZUR ZAHNMEDIZINISCHEN PROPHYLAXE-ASSISTENTIN ZMP

Dauer

ca. 9 Monate (450 Stunden) nach dem Zahnheilkundegesetz

§ 1

Aufteilung der Stunden

270 Unterrichtsstunden, die sich in theoretische und

praktische Präsenzphasen aufteilen140 Unterrichtsstunden zum Erlernen komplexer

praktischer Abläufe von Prophylaxe-Maßnahmen

40 Unterrichtsstunden zur Bearbeitung von Kursskripten,

testatpflichtige Übungsphasen

Prüfungen Nach den Bausteinen 1 bis 4 finden jeweils Prüfungen

statt.

Am Ende des Bausteins 5 erfolgt die Abschlussprüfung.

Nur die erfolgreich abgelegte Prüfung berechtigt zur

Teilnahme an den folgenden Bausteinen.

Die Bausteine müssen in chronologischer Reihenfolge

und innerhalb von 3 Jahren absolviert werden.

Termine und Preise
08.11.2018 - 15.06.2019
Herne (Deutschland)
Preis: keine Angaben