Aktualisierung der Fachkunde / Kenntnisse nach § 18a (2) Röntgenverordnung

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde bzw von Kenntnissen nach Röntgenverordnung (RöV) bei der technischen Durchführung der Röntgendiagnostik

Gemäß Anlage 6 und 11 der Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin.

Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Fachkunde bzw. von Kenntnissen für Personen nach § 24 Abs. 2 RöV, die in der Heilkunde bei der technischen Durchführung der Röntgendiagnostik mitwirken (z.B. MTRA + Arzthelferinnen mit Röntgenschein).

Für MTR, die in ihrer Ausbildung die Fachkunde nach RöV und StrlSchV erworben haben, wird die Aktualisierung auch nach beiden Verordnungen empfohlen.


Inhaltliche Schwerpunkte:

- Strahlenrisikobetrachtung, aktuelle Dosisbegriffe

- Problemdiskussion

- Patientendosisermittlung und Aufzeichnungspflichten

- Aktuelle Entwicklungen in radiologischer Technik und Strahlenschutz

- Überprüfung der Kenntnisse

- Rechtliche Regelungen zum Schutz von Mensch und Umwelt


Hinweis: Werden für eine Person Kurse zur Aktualisierung der Fachkunde nach RöV und nach StrlSchV zusammen gebucht (FMTR+FMTS), reduziert sich die Kursgebühr für beide Kurse auf insgesamt 255,00 €.

Termine und Preise
20.09.2019
/ Ab 08:30 Uhr
Berlin (Deutschland)
/ LPS
Regulärer Preis
Standardteilnehmer € 165,00
02.10.2019
/ Ab 08:30 Uhr
Berlin (Deutschland)
/ LPS
Regulärer Preis
Standardteilnehmer € 165,00
16.12.2019
/ Ab 08:30 Uhr
Berlin (Deutschland)
/ LPS
Regulärer Preis
Standardteilnehmer € 165,00


Informationen anfordern

Aktualisierung der Fachkunde / Kenntnisse nach § 18a (2) Röntgenverordnung

Bitte auswählen.
  • Anrede:*


Informationen anfordern

Aktualisierung der Fachkunde / Kenntnisse nach § 18a (2) Röntgenverordnung

Bitte auswählen.
  • Anrede:*