7. Leverkusener Symposium 2018 - Aktuelle Frauenheilkunde

CME-Punkte

Das Konzept der Veranstaltung, welche erstmalig im Oktober 2009 mit sehr guter Resonanz ausgetragen wurde, ist es, ausgewählte, aktuelle und auch kontroverse Themen als Panorama aus dem gesamten Gebiet der Gynäkologie und Geburtshilfe auf einem hohen Expertenniveau zu erörtern, um so über das aktuelle State-of-the-Art hinaus neue Entwicklungen sowie Perspektiven und Innovationen in der Diagnostik und Therapie verschiedener Krankheiten aufzuzeigen. Insofern handelt es sich um ein Repetitorium, Update und Look-out zugleich, was gleichermaßen sowohl niedergelassene als auch in der Klinik tätige Kolleginnen und Kollegen ansprechen soll.

Es konnten hierfür erneut eine Reihe namhafter Experten des Fachgebietes als Referenten gewinnen, die ausnahmslos über langjährige wissenschaftliche und klinische Erfahrungen verfügen, um somit die Möglichkeit zu geben, den Inhalt der Vorträge mit fachlich fundiertem Hintergrund unmittelbar in die praktische Tätigkeit einfließen zu lassen.




Das ganztägige Event ist kosenfrei

Termine und Preise
17.11.2018
/ Ab 09:00 Uhr
Leverkusen (Deutschland)
/ Schloss Morsbroich
Teilnahmegebühren
Die Teilnahme ist kostenlos € 0,00