„40 Stunden Kurs zum Erwerb der Kenntnisse in der Nuklearmedizin für Medizinische Fachangestellte (MFA)“

Kurs für Medizinische Fachangestellte (MFA) , umgangssprachlich manchmal auch Grundkurs für MFA genannt.

Kurs zum Erwerb der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz auf dem Anwendungsgebiet der Nuklearmedizin für Personen mit einer erfolgreich abgeschlossenen sonstigen medizinischen Ausbildung (Dauer 40 Std.) gemäß Anlage A3 5.1 Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin.

Der Kurs ist gemäß § 30 der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) vom 20. Juli 2011 (BGBl. I S 1714) und entsprechend der Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin, Stand vom 11. Juli 2014, Anlage A3 5.1, mit Bescheid der Ärztekammer Nordrhein (Zeichen 269381 vom 15.03.2017) anerkannt.

Termine und Preise
Kenntniskurs 40 Std. auf dem Anwendungsgebiet der Nuklearmedizin für Medizinische Fachangestellte (MFA).
14.10. - 16.10.2021
/ Ab 10:39 Uhr
Bonn (Deutschland)
/ Gustav-Stresemann-Institut e.V. Bonn
regulärer Preis
Standardteilnehmer € 680,00