32. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich

16
CME-Punkte

Implantologie für Alle? Personalisierte Implantologie!

Workshops:

- Shit happens – Komplikationsmanagement in der Implantologie

- Das „kritische“ Implantat: Prophylaxe, Erhalt, Regeneration, Augmentation, Neuimplantation

- Pure Ästhetik

- Brennpunkt Parodontologie: Sind Implantate erlaubt?

- Wissenschaft & Anwendung

- Allogene Knochenersatzmaterialien und allogene Knochenblöcke auf dem Prüfstand


Wissenschaftliches Programm:

- Ästhetik

- Eröffnungsvortrag: Implantat – Prothetik – Kiefergelenk

- Wenn Dich das Titan anlacht – ästhetische Komplikationen im Hart- und Weichgewebemanagement

- Ästhetik aus Sicht der Prothetik

- Ästhetik aus Sicht der Funktion

- Der besondere Vortrag: Krieg – Implantat – Kunst

- Alter – zahnlos, Demenz, Heim

- Braucht es im Alter noch Implantate?

- Konzepte und Betreuung bei Einsetzen der Pflegebedürftigkeit

- Heute schon an morgen denken: prothetische Aspekte der höheren Lebensabschnitte

- Allgemein-Erkrankungen und Implantologie

- Implantate bei Mundschleimhauterkrankungen: Sinn oder Unsinn?

- Implantate und Xerostomie: wissenschaftliche Evidenz und klinische Herausforderung

- Implantate bei Rheuma – kontraindiziert?

- Implantate und chronischer Schmerz

- Parodontologie & Implantologie

- Zahnerhalt versus Implantat – Entscheidungskriterien für die Praxis

- Antimikrobielle Therapie der Parodontotitis und Periimplantitis

- Chirurgische Therapie der Parodontitis und Periimplantitis

- Digital ist mir egal?

- 3D Printing in Implantology: a Promise or a Dream?

- Titanüberempfindlichkeit – Hype oder Realität?

- Die DGI und ihre Wissensportale

- International Speakers Corner

- Disputationes: Dehiszenzdefekt – augmentieren oder nicht?

- Laterale autologe Knochentransplantate zur ein- und zweizeitigen Deckung von Dehiszenzdefekten

- Dehiszenzdefekt nicht augmentieren

- Disputationes Abformung: digital oder analog?

- Digital!

- Analog: bewährt und alt – modisch oder doch konkurrenzfähig?

Termine und Preise
29.11. - 01.12.2018
/ Ab 10:00 Uhr
Wiesbaden (Deutschland)
/ RheinMain CongressCenter
bis einschließlich 27.09 bis einschließlich ab 28.09
Mitglieder DGI e.V. € 598,00 € 718,00
Nichtmitglieder € 725,00 € 845,00
AssistentInnen (Mitglieder DGI e.V.) € 318,00 € 358,00
AssistentInnen (Nichtmitglieder) € 428,00 € 468,00
Zahntechniker (Mitglieder DGI e.V.) € 448,00 € 488,00
Zahntechniker (Nichtmitglieder) € 538,00 € 578,00
Zahnmed. Fachangestellte (ZFA) € 238,00 € 288,00
Studierende Zahnmedizin/Medizin € 95,00 € 95,00
TN Abschlussprüfung Curriculum € 360,00 € 360,00



Informationen anfordern

32. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich

Bitte auswhlen.
  • Anrede:*


Informationen anfordern

32. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich

Bitte auswhlen.
  • Anrede:*
###_DT45_###
###_DT46_###
  • Anrede: *
Bitte geben Sie einen Vornamen ein.
Bitte geben Sie einen Nachnamen ein.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein.