3. Internationales Symposium pIONM - 12. - 13. Oktober 2018 Berlin und Wendisch Rietz, Medizinisches Kompetenzzentrum - Kurs & Workshop \"Pelvines Intraoperatives Neuromonitoring\"

CME-Punkte

Die von inomed patentierte pIOM®-Technologie für pelvines Neuromonitoring kann bei chirurgischen Eingriffen im kleinen Becken die Gefahr einer Schädigung von Nerven minimieren. Dadurch kann die Gefahr von Inkontinenz oder sexueller Dysfunktion verringert und so die Lebensqualität des Patienten geschützt werden. In diesem Lehrgang gewähren erfahrene Operateure Einblick in die Methoden und Anwendungen des “Pelvinen Intraoperativen Neuromonitorings” pIOM®.

Termine und Preise
12.10. - 13.10.2018
Wendisch Rietz (Deutschland)
Preis: keine Angaben