20. Symposion Frühförderung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,
ganz herzlich möchten wir Sie im Namen des Organisationskomitees zum 20. Bundessymposion der Vereinigung für Interdisziplinäre
Frühförderung – Bundesvereinigung e.V. (VIFF) in Kooperation mit der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der
Universität Leipzig begrüßen!
Wir freuen uns außerordentlich, dass Frau Staatsministerin Barbara Klepsch die Schirmherrschaft übernommen hat und ein
Grußwort hält.
Auf dem attraktiven Gelände der Universität Leipzig dürfen wir hoffentlich interessante und kurzweilige Tage verbringen. Das Ambiente
sollte für Inspirationen sorgen, die schönen Gebäude und Räumlichkeiten werden uns einen angemessenen Rahmen bieten.
Aktuelle politische Herausforderungen sowie gesellschaftliche Entwicklungen erfordern ein partizipatives Miteinander aller
beteiligten Berufsgruppen im interdisziplinären Arbeitsfeld und mit politischen Akteuren und Entscheidungsträgern.
Mit diversen Themen wollen wir den Begriff der Partizipation aus unterschiedlichen Blickwinkeln aufgreifen:
n Partizipation: Kind und Familie kompetent entscheiden lassen
n Partizipation denken, fühlen, handeln
n Partizipation im Team kommunizieren und reflektieren
n Partizipation interdisziplinär gestalten
n Partizipation definieren, erfassen und evaluieren
n Partizipation international betrachten
Dabei vertiefen wir mit den interdisziplinären Teilnehmern: Partizipation beinhaltet – genauer betrachtet – mehr als Teil“habe“.
Partizipation bedeutet zugleich Teil“nahme“, also die aktive und auch gleichberechtigte Interaktion der Partner.
Gemeinsam mit verschiedenen Akteuren haben wir dazu ein vielfältiges Tagungsprogramm zusammengestellt und bedanken uns
an dieser Stelle für die vielen Vorschläge, die zur Auswahl eingereicht wurden.
Das Organisationskomitee hat sich durch die große Anzahl an eingereichten Abstracts gelesen und intensiv beraten und anschließend
gemeinsam dieses Programm entwickelt.
Die aufgeführte Vielzahl an Workshops (WS) und Vorträgen ist wie gewohnt nach Themenfeldern sortiert. Zur Wiedererkennung
dient die farbliche Randleiste unten auf jeder Seite.
Als ergänzenden Schwerpunkt zu unseren Tagungsinhalten haben wir das Thema International und ICF besonders in den Blick
genommen und freuen uns dazu auf internationale Referenten und Eurlyaid.
Zum zweiten Mal haben wir für die Mitgliederversammlung den Donnerstagnachmittag vorgesehen, um mit mehr Zeit mit den
Mitgliedern und Gästen intensiv ins Gespräch kommen zu können und unter anderem die aktuellen Herausforderungen der VIFF
unter dem Motto „VIFF 2020“ zu konkretisieren.
Wir laden Sie herzlich ein, vom 14. – 16. März 2019 in Leipzig dabei zu sein!
Auf Ihr Kommen freuen sich im Namen des Organisationsteams
Gitta Hüttmann
1.Vorsitzende der VIFF
Prof. Dr. Andrea Caby
2.Vorsitzende der VIFF
Jun.-Prof. Dr. Markus Spreer
Universität Leipzig

Termine und Preise
14.03. - 16.03.2019
Leipzig (Deutschland)
Post/Fax
Standardteilnehmer € 205,00