12 Std. Fachkunde-Aktualisierungskurs nach Röv/StrlSchV

12
CME-Punkte

Aktualisierung der Fachkunde nach Röntgenverordnung und Strahlenschutzverordnung für Ärzte und MTRA

Sowohl nach der Röntgenverordnung (RöV) als auch nach der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV)
müssen Fachkunden im Strahlenschutz alle fünf Jahre aktualisiert werden. Der Nachweis über die aktualisierte Fachkunde ist der zuständigen Stelle auf Verlangen vorzulegen.

Ziele:

Ziel des Kurses ist der Erhalt der Fachkunde im Strahlenschutz gemäß § 18a Abs. 2 RöV und / oder gemäß § 30 StrlSchV.


Schwerpunkte nach § 18a RöV:

- Geänderte Rechtsvorschriften und Empfehlungen

- Rechtliche Grundlagen der RöV

- Indikationsstellung zur Untersuchung mit Röntgenstrahlen unter Berücksichtigung alternativer

- Diagnoseverfahren

- Erfahrungen der Ärztlichen Stellen

- Neue Entwicklungen der Gerätetechnik

- Aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Qualitätssicherung

- Strahlenbiologie und Strahlenschäden

- Stand der Technik im Strahlenschutz

- Strahlenschutz Patient / Personal

- Strahlenexposition des Menschen


Weitere Schwerpunkte nach § 30 StrlSchV:

- Rechtliche Grundlagen der StrlSchV

- Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen

- Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin (StrlSchV)

Termine und Preise
26.10. - 27.10.2018
/ Ab 16:00 Uhr
Stuttgart (Deutschland)
/ KVBW Stuttgart
Regulärer Preis
Standardteilnehmer € 155,00





Informationen anfordern

12 Std. Fachkunde-Aktualisierungskurs nach Röv/StrlSchV

Bitte auswhlen.
  • Anrede:*
###_DT45_###
###_DT46_###
  • Anrede: *
Bitte geben Sie einen Vornamen ein.
Bitte geben Sie einen Nachnamen ein.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein.